Tagungsankündigung: 14. LVR-Forum, Naturschutz und Kulturlandschaft im Rheinland

Tagungsankündigung: 14. LVR-Forum, Naturschutz und Kulturlandschaft im Rheinland

07.03.2019

,

 

14. LVR-Forum
Naturschutz und Kulturlandschaft im Rheinland

 

Der Landschaftsverband Rheinland und die Biologischen Stationen im Rheinland laden Sie herzlich zum nächsten „LVR-Forum Naturschutz und Kulturlandschaft im Rheinland“ am

 

10. April 2019, 17:30 bis ca. 19:30 Uhr

 

in Köln, LVR-Horion-Haus, Hermann-Pünder-Str. 1, 50679 Köln-Deutz, Raum „Wupper“, ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

Programm

Ab 17:00 Uhr erwartet Sie ein kleiner Imbiss mit Brötchen, Gebäck und Getränken.

 

Grußwort
Guido Kohlenbach, LVR-Fachbereich Regionale Kulturarbeit

 

Der Wolf kehrt zurück – Was das Rheinland von den Erfahrungen aus Brandenburg lernen kann
Carina Vogel, Landesamt für Umwelt Brandenburg

 

Der Kalikokrebs in Düssel und Rhein – eine neue Gefahr nicht nur für heimische Flusskrebse
Dr. Harald Groß, Edelkrebsprojekt NRW

 

Zeugen der Landschaftsgeschichte – Interdisziplinäre Spurensuche zum Landschaftsnutzungswandel im Projektgebiet von Stadt Land Fluss 2019: dem Siebengebirge
Dr. Christiane Lamberty, Siebengebirgsmuseum Königswinter

 

Ein Leben mit Nutria und Bisam in Naturschutzgebieten? – Beobachtungen aus der Praxis
Dr. Ansgar Reichmann, Biologische Station Krickenbecker Seen

 

Gemütlicher Ausklang
Der Raum „Wupper“ steht Ihnen anschließend zu vertiefenden Gesprächen zur Verfügung.

 

Guido Kohlenbach, Leiter des LVR-Fachbereichs Regionale Kulturarbeit
Dr. Jan Boomers für die Biologischen Stationen im Rheinland

 

 

Tagungsankündigung (PDF)