Tagung: 60 Jahre Kubanische Revolution: Kontinuität und Wandel; 22./23.02. in Augsburg

Tagung: 60 Jahre Kubanische Revolution: Kontinuität und Wandel; 22./23.02. in Augsburg

11.01.2019

,

 

Wann?
22. – 23. 02. 2019

Wo?
Im Wissenschaftszentrum Umwelt (WZU) der Universität Augsburg

 
 

In diesem Jahr jährt sich die Kubanische Revolution zum 60. Mal, und der Zerfall des sozialistischen Wirtschaftsraums liegt annähernd 30 Jahre zurück. Beide Ereignisse bedeuteten tiefe Einschnitte in die kubanische Entwicklung und zogen weitreichende ökonomische, politische, soziokulturelle und ökologische Konsequenzen nach sich. Anlässlich dieser ‚runden‘ Jahrestage wollen wir auf der Tagung „60 Jahre Kubanische Revolution – Kontinuität und Wandel“ Bilanz ziehen, Rückschau halten und einen Ausblick wagen.

 

Die Tagung ist interdisziplinär ausgerichtet und bietet ein breites gesellschafts-, kultur- und humanwissenschaftliches Themenspektrum. Gleichzeitig dient die Veranstaltung der Vernetzung von Wissenschaftler*innen, die sich in ihren Arbeiten mit Kuba beschäftigen.

 
 
Das Tagungsprogramm entnehmen Sie bitte dieser PDF-Datei.

 

Anmeldung
Um eine gute Vorbereitung der Tagung gewährleisten zu können, melden Sie sich bitte ab sofort unter Angabe Ihres Namens, ihrer Institution und/oder Wohnadresse per E-Mail an cuba@geo.uni-augsburg.de an. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Anmeldung.

 

Veranstaltungsort
Wissenschaftszentrum Umwelt (WZU), Universität Augsburg, Universitätsstraß 1a, 86159 Augsburg

 

Kontakt
Matthias Schmidt
E-Mail: schmidt@geo.uni-augsburg.de

 

Andreas Benz
E-Mail: andreas.benz@geo.uni-augsburg.de

 

Niklas Völkening
E-Mail: niklas.voelkening@geo.uni-augsburg.de

 

www.geo.uni-augsburg.de/cuba-conference

 

 

Tagungsprogramm (PDF)