Überspringen zu Hauptinhalt

Leibniz‐Institut für Länderkunde (IfL): Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Das Leibniz‐Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig sucht zum 1. Juli 2020

drei wissenschaftliche Mitarbeiter/innen mit einem Fokus auf Mobilitätstransformationen im postsowjetischen Raum (eine Postdoc‐Stelle 75 % TV‐L E 13, befristet auf fünf Jahre; zwei Promotionsstellen 65 % TV‐L E 13, befristet auf vier Jahre) (w/m/d)

für die Leibniz‐Junior Research Group „Contentious Mobilities through a decolonial lens“ (CoMoDe).

Die vollständige Ausschreibung finden Sie unter www.leibniz‐ifl.de

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche