Überspringen zu Hauptinhalt

Geographie in der Presse

Spurensuche zur ersten Weltreise des Menschen
Spektrum.de am 30.09.2021
Für seine Bewerbung um den KlarText-Preis für Wissenschaftskommunikation2020 in der Kategorie Geowissenschaften veranschaulichte Felix Henselowsky, was er in seiner Promotion erforscht hat.
zum Artikel

„Wussten nicht, wie es weitergeht“
Gießener Anzeiger am 18. September 2021
Afghanistan: Geograph Prof. Sardar Kohistani ist wie anderen mithilfe von Prof. Andreas Dittmann (JLU) die Flucht vor den Taliban gelungen.
zum Artikel

„Duisdorfer Fußgängerzone braucht eine Zukunftsstrategie“
General-Anzeiger Bonn am 16. September 2021
zum Artikel

„Die Korruption war wie ein Krebs“
Die Zeit am 09. September 2021
Die Wissenschaft hatte es in Afghanistan bisher nicht leicht, was soll nun unter den Taliban werden? Gespräch mit einem Professor, dem die Flucht gelang.
zum Artikel

„Massive Angst herrscht“: Gießener Professor hilft Afghanen.
Gießener Anzeiger am 18. August 2021
Andreas Dittmann von der Justus-Liebig-Universität Gießen versucht, afghanische Freunde, Kollegen, Wissenschaftler und Studierende aus der Krisenregion zu retten.
zum Artikel

„Die Hochwasserkatastrophe in Deutschland“
Markus Lanz Spezial am 20. Juli 2021
Mit […] Geographin Beate Ratter
zur Sendung

An den Anfang scrollen
Suche