Überspringen zu Hauptinhalt

Mitglied im VGDH können alle Geographinnen und Geographen werden, die an einer wissenschaftlichen Hochschule oder Forschungseinrichtung in Forschung oder Lehre tätig sind.

Der VGDH bietet seinen Mitgliedern folgende Leistungen an:

  • RUNDBRIEF GEOGRAPHIE: Sechs Mal im Jahr erhalten Mitglieder die Verbandszeitschrift „Rundbrief Geographie“, die im Abonnement für Nichtmitglieder 40 EURO kostet. Der RUNDBRIEF diskutiert aktuelle Themen, stellt Neues aus der Wissenschaft vor, berichtet über Tagungen und Kongresse, bietet einen Stellenmarkt, informiert über aktuelle Personalia und gibt Auskunft über Aktivitäten der DGfG und seiner Teilverbände. Leser des RUNDBRIEFS werden darüber hinaus regelmäßig über die Arbeit und Veranstaltungen der Arbeitskreise in der deutschen Geographie informiert. Mitglieder erhalten über den Mitgliederbereich Zugriff auf das Archiv des Rundbriefs Geographie.
  • Digitaler RUNDBRIEF: Der E-Mail-Newsletter informiert monatlich über Aktivitäten des Verbands, Stellenanzeigen, Tagungen und Veranstaltungen.
  • Ermäßigter Tagungsbeitrag: Am Deutschen Kongress für Geographie (DKG) können Mitglieder mit deutlich ermäßigtem Tagungsbeitrag teilnehmen.
  • GEO-Büro: Die Dienstleistungen der Geschäftsstelle des VGDH (GEO-Büro) können kostenlos in Anspruch genommen werden.
  • HabilitandInnen-Börse: Mitglieder, die noch Privatdozenten sind, können kostenlos an der „Habilitanden-Börse“ zur Vertretung vakanter Professuren teilnehmen.
  • Workshops: Der VGDH organisiert für Mitglieder Workshops zu Themen aus Forschung, Lehre und Verwaltung (teilw. in Zusammenarbeit mit anderen Teilverbänden der DGfG).
  • Wer ist wo: Mitglieder des VGDH werden kostenlos in das umfangreiche Mitgliederverzeichnis (z.Zt. über 600 Seiten) aufgenommen und erhalten dieses kostenfrei im Mitgliederbereich.
  • Übersetzungsdienst: Mitglieder des VGDH können den Übersetzungsdienst für Publikationen und Vorträge nutzen.
  • Verbandsinformationen: Mitglieder des VGDH erhalten kostenlos die Broschüren, die vom GEO-Büro herausgegeben werden, z.B. „Geographie im Spiegel der Presse“, „Habilitationen und Dissertationen an Geographischen Instituten in Deutschland“, „Die Evaluation Geographischer Institute“ oder „Bachelor- und Master-Studiengänge im Fach Geographie“.
Die Mitgliedsbeiträge ergeben sich aus dem Beschäftigungsstatus (siehe Mitgliedsantrag).

Mitgliedsantrag

Hiermit erkläre ich meinen Beitritt in den Verband für Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen (Aufnahmeantrag als PDF-Formular)

Bitte lesen Sie vor Beitritt unsere Datenschutzverordnung






Per E-Mail (PDF)Postzusendung


berufliche Adresseprivate Adresse



Ganze Stelle (100 €)75%-Stelle (75 €)Halbe Stelle (50 €)Andere (bitte nachfolgend erläutern)



BankeinzugRechnung





* Diese Felder müssen ausgefüllt werden.
Durch Eingabe meines Namens erkläre ich die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben zum Antrag der Mitgliedschaft und bestätige im Falle der Zahlung durch Bankeinzug mein Einverständnis, dass der jährliche Mitgliedsbeitrag von meinem oben angegebenen Konto eingezogen wird.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche