Kategorien Archiv: Veranstaltungen

Kategorien Archiv: Veranstaltungen

Call for Abstracts: Schlüsselakteure in der Regionalentwicklung: Welche Perspektiven bietet Entrepreneurship für ländliche Räume?

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

Die Verschärfung räumlicher Disparitäten durch demographische, politische und ökonomische Entwicklungen stellt ländliche Regionen und Kleinstädte vor komplexe Herausforderungen (Iammarino, Rodriguez-Pose, et al., 2018). Um diese Peripherisierungsprozesse (Kühn & Weck, 2013; Lang, 2012) nachha...

WaterPower Symposium: Transformative Development Pathways – Urbanisation, Land and Water; 15.-17.07. in Trier

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: ,

Bringing together five years of WaterPower’s research across diverse sub-fields in Geography (environmental governance, development geography and urban geography), the symposium provides a forum to present our findings on the political ecologies of Accra’s waterscape. Moving on from questio...

37. Jahrestagung des AK Geographie der Meere und Küsten; 9.-11. Mai in Köln

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: ,

Organisation Prof. Dr. Boris Braun, Prof. Dr. Helmut Brücker, Lisa-Michéle Bott, Sebastian Frank, Dr. Daniel Kelterbaum, Dr. Hannes Laermanns, Juliane Scheder, Susanne Weber...

Tagung: 60 Jahre Kubanische Revolution: Kontinuität und Wandel; 22./23.02. in Augsburg

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: ,

In diesem Jahr jährt sich die Kubanische Revolution zum 60. Mal, und der Zerfall des sozialistischen Wirtschaftsraums liegt annähernd 30 Jahre zurück. Beide Ereignisse bedeuteten tiefe Einschnitte in die kubanische Entwicklung und zogen weitreichende ökonomische, politische, soziokulturelle und ...

CfP: 13. Jahrestagung des AK Hochschullehre 2019; 28./29.06. in Wertheim

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

Die Internationalisierung nicht nur der Forschung, sondern auch der Lehre an Universitäten und Hochschulen wird zunehmend als übergeordnete strategische Aufgabe gesehen. Hochschulen stehen dabei heute vor der Herausforderung, Studierende im Sinne einer Global Citizenship Education auf die Herausfo...

IfL Forschungswerkstatt: Aufmerksamkeit erzeugen; 14.-15.März 2019 in Leipzig

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , ,

Forschungen in der Humangeographie und anderen raumbezogenen Forschungsfeldern haben mit verschiedensten gesellschaftlichen Akteuren, Praktiken und Phänomenen zu tun. Dennoch ist zu fragen, wie raumbezogene Themen und Ergebnisse jenseits von Handlungsempfehlungen und Best Practices „Öffentli...

Call for Contributions: KOSMOS Conference Navigating the Sustainability Transformation in the 21st Century

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

On the occasion of Alexander von Humboldt’s 250th birthday and in light of his groundbreaking KOSMOS lectures in 1827, Humboldt-Universität zu Berlin is staging the KOSMOS Conference in Berlin from 28th-30th August 2019. This conference shall provide a landmark for science on today’s great chal...

23. Kolloquium des Arbeitskreises Theorie und Quantitative Methoden in der Geographie (AKTQMG): Empirie – Simulation – Prädiktion

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

28.2.+1.3.2019, Potsdam   Im Zuge stetig wachsender Datenmengen, die auch mehr und mehr der Wissenschaft zur Verfügung stehen, stellt sich die Frage, wie die geographische Forschung von dem Datenreichtum profitieren kann. Der AKTQMG beschäftigt sich seit vielen Jahren mit quantitativen Ansät...

CfP: Deutscher Kongress für Geographie „Umbrüche und Aufbrüche“ vom 25.-30.09.2019 in Kiel

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , ,

Aufruf zur Einreichung von Vorträgen und von Postern   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, der Ortsausschuss zur Vorbereitung des Geographie-Kongresse in Kiel 2019 und die Deutsche Gesellschaft für Geographie haben im Juli dieses Jahres dazu aufgerufen, Fachsitzungs...

Programm der 3. Jahressitzung des AK Qualitative Methoden, 18.-19. März 2019 in Goslar

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

Kontakt: Jeannine Wintzer, Geographisches Institut, Universität Bern, wintzer@giub.unibe.ch., Anna-Lisa Müller, Institut für Geographie, Universität Bremen, anna-lisa.mueller@uni-bremen.de Anmeldungen bis 17.Januar 2019 per Mail bei Jeannine Wintzer...

Veranstaltungen