Kategorien Archiv: Call for Papers

Kategorien Archiv: Call for Papers

CfP: Forschungswerkstatt Finanzgeographie – Financial Geography Lab 2019 October 24th – October 25th 2019

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , ,

Forschungswerkstatt Finanzgeographie -- Financial Geography Lab 2019, October 24th – October 25th 2019, Institute for Work and Technology at the Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Germany, Local organisation committee: Stefan Gärtner, Christoph Scheuplein, Franz Flögel, Call for Papers We are wit...

15. Jahrestagung Arbeitskreis Geoarchäologie 2019, 24.-26.05. in Heidelberg

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

Die Anmeldung von Vortrags- und Posterbeiträgen ist bis zum 31.01.2019 möglich. Das Anmeldeformular können Sie als PDF herunterladen und anschließend an das Tagungsbüro per E-Mail senden. ...

CfP: Deutscher Kongress für Geographie 2019

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , , ,

Deutscher Kongress für Geographie 2019 Umbrüche und Aufbrüche – Geographie(n) der Zukunft 25. – 30. September 2019 in Kiel Aufruf zur Einreichung von Vorträgen und von Postern   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, der Ortsausschuss zur Vorbereitung des Geograp...

CfP: Sammelband „Raum und Bild – Strategien visueller raumbezogener Forschung“

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: ,

Ausgehend von kunsttheoretischen Ansätzen wächst seit den 1990er-Jahren das wissenschaft-liche Interesse am Visuellen. In Erweiterung zum linguistic turn entwickelten sich im Zuge des Imagic Turn, Pictorial Turn, Visualistic Turn und Iconic Turn in Sozial- (Breckner 2010, Raab 2008) und Kultur- (M...

Call for Papers: Bayerischer Schulgeographentag vom 05. – 07. März 2020 in Augsburg

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , ,

Call for Papers | Bayerischer Schulgeographentag vom 05. – 07. März 2020 in Augsburg   Der Bayerische Schulgeographentag dient alle zwei Jahre als wichtiges Forum für die Weiterbildung, den Austausch sowie die Kontaktpflege zwischen GeographielehrerInnen. Vom 05. – 07. März 2020 findet d...

Refuge Europe – a question of solidarity? International conference at Chemnitz University of Technology, Germany on September 30-October 2, 2019

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , , ,

Refuge Europe – a question of solidarity? International conference at Chemnitz University of Technology, Germany, September 30-October 2, 2019.   Since 2015, migration towards and within Europe has created a ‘stress’ in the EU asylum and migration systems, challenging both the adequacy of...

Call for Abstracts: Schlüsselakteure in der Regionalentwicklung: Welche Perspektiven bietet Entrepreneurship für ländliche Räume?

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

Die Verschärfung räumlicher Disparitäten durch demographische, politische und ökonomische Entwicklungen stellt ländliche Regionen und Kleinstädte vor komplexe Herausforderungen (Iammarino, Rodriguez-Pose, et al., 2018). Um diese Peripherisierungsprozesse (Kühn & Weck, 2013; Lang, 2012) nachha...

CfP: 13. Jahrestagung des AK Hochschullehre 2019; 28./29.06. in Wertheim

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

Die Internationalisierung nicht nur der Forschung, sondern auch der Lehre an Universitäten und Hochschulen wird zunehmend als übergeordnete strategische Aufgabe gesehen. Hochschulen stehen dabei heute vor der Herausforderung, Studierende im Sinne einer Global Citizenship Education auf die Herausfo...

Call for Sessions: EUGEO 2019 ‚Re-imagining Europe’s future societies and landscapes‘ in Galway, Ireland

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , ,

Registration is open for the forthcoming EUGEO 2019 Congress in conjunction with the 51st Conference of Irish Geographers. The theme for the 2019 Congress is 'Re-imagining Europe's future societies and landscapes'. Call for Sessions Deadline - 30th November 2018 Click Here to submit a s...

CfP: Jahrestagung AK Verkehr 09-10.Mai 2019 in Würzburg

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , , ,

Eine Vielzahl von Modellprojekten zu neuen und alternativen Formen von Mobilität deuten darauf hin, dass Alternativen zum derzeitigen Mobilitätssystem nicht nur in Wissenschaft und (planerischer und politischer) Praxis, sondern auch gesellschaftlich verhandelt werden. Dabei diversifizieren sich di...

Veranstaltungen