Kategorien Archiv: Homepage

Kategorien Archiv: Homepage

Bericht: Jahrestagung des Arbeitskreises Hochgebirge der DGfG

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

  Jahrestagung des Arbeitskreises Hochgebirge der DGfG   Am 1.-2. Februar 2019 fand in den Räumlichkeiten des Wissenschaftszentrums Umwelt (WZU) der Universität Augsburg die Jahrestagung des Arbeitskreises Hochgebirge (AKH) statt. Knapp 50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschi...

Bericht: 16. Jahrestagung des AK Mobilität und Verkehr in Würzburg

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

  Bericht zur 16. Jahrestagung 2019 des AK Mobilität und Verkehr in Kooperation mit dem Pegasus-Netzwerk in Würzburg   Alternativen zur derzeitigen Mobilität werden aktuell in der Wissenschaft, aber auch in der gesellschaftlichen und politischen Praxis intensiv verhandelt. Gleichzeitig ...

Rundbrief 278 erschienen – Editorial: „Hochschulranking“

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , , ,

  Editorial: Hochschulranking (J. Jacobeit) (PDF)   Weitere Themen dieser Ausgabe: Mega-Cities und ihr Hinterland nachhaltig entwickeln Eine Karte der Ungleichheit Strategien visueller raumbezogener Forschung 90. Geburtstag von Herbert Liedtke Stellenmarkt Veranstaltungskalender   RU...

Zeitschrift „Berichte. Geographie und Landeskunde“ mit neuem Format: „Junge Berichte“

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

In der neuen Rubrik „Junge Berichte“ können die Ergebnisse hervorragender Abschlussarbeiten (Master-, Staatsexamensarbeiten) in einer knappen Form veröffentlicht werden. Der Beitrag soll rd. zehn Druckseiten = ca. 25.000 Zeichen (incl. Leerzeichen), incl. Literatur und Abbildungen/ Tabellen um...

Projekt „Klimawandel findet Stadt“ – Module für den geographischen Unterricht nun verfügbar

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

Die Folgen des Klimawandels sind längst auch in Deutschland zu spüren. Insbesondere stark besiedelte Räume sind durch regionale Klimaveränderungen, z. B. in Form von sommerlichen Hitzebelastungen, aber auch durch die Auswirkungen von Extremwetterereignissen, wie anhaltenden Hitzeperioden, Stürm...

CfP: Deutscher Kongress für Geographie 2019

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , , ,

Deutscher Kongress für Geographie 2019 Umbrüche und Aufbrüche – Geographie(n) der Zukunft 25. – 30. September 2019 in Kiel Aufruf zur Einreichung von Vorträgen und von Postern   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, der Ortsausschuss zur Vorbereitung des Geograp...

CfP: Sammelband „Raum und Bild – Strategien visueller raumbezogener Forschung“

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: ,

Ausgehend von kunsttheoretischen Ansätzen wächst seit den 1990er-Jahren das wissenschaft-liche Interesse am Visuellen. In Erweiterung zum linguistic turn entwickelten sich im Zuge des Imagic Turn, Pictorial Turn, Visualistic Turn und Iconic Turn in Sozial- (Breckner 2010, Raab 2008) und Kultur- (M...

Bericht: 3. Jahressitzung des AK Qualitative Methoden in der Geographie und der raumsensiblen Sozial- und Kulturforschung

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , ,

Am 18. und 19. März 2019 trafen sich Personen aus Wissenschaft und Praxis im Tagungshaus „Haus am Steinberg“ in Goslar, um im Rahmen der 3. Jahrestagung des AK Qualitative Methoden in einem ersten Block über das Fokusthema Qualitative Methoden und Partizipation zu diskutieren. Für einen zweit...

Rundbrief 277 erschienen – Editorial: „Diskussion um den 34. Internationalen Geographenkongress Istanbul 2020“

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , , ,

  Editorial: Diskussion um den 34. Internationalen Geographenkongress Istanbul 2020 (B. Werlen) (PDF)   Weitere Themen dieser Ausgabe: Deutscher Kongress für Geographie in Kiel Micro-Mapping für Künstliche Intelligenz Aus dem AK „Medizinische Geographie“ wird der AK „...

International Symposium: „From von Humboldt into the Anthropocene“ from 20-21.06.2019 in Halle (Saale)

Von: geobuero koeln

0 Kommentare

Kategorien: , , ,

International Symposium organized by the German National Academy of Sciences Leopoldina and GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung   Founded in 1652, the Leopoldina brings together some 1,500 outstanding scientists from about 30 countries. It is dedicated to the advancement of science for the benefit...

Veranstaltungen