Aktuelles

Aktuelles

CfP: Sammelband „Raum und Bild – Strategien visueller raumbezogener Forschung“

03.04.2019

0 Kommentare

 

Raphaela Kogler und Jeannine Wintzer (Hrsg.) Institut für Soziologie, Universität Wien | Geographisches Institut, Universität Bern

   

Hintergrund Ausgehend von kunsttheoretischen Ansätzen wächst seit den 1990er-Jahren das wissenschaft-liche Interesse am Visuellen. In Erweiterung zum linguistic turn entwickelten sich im Zuge des Imagic Turn, Pictorial Turn, Visualistic Turn und Iconic Turn in Sozial- (Breckner 2010, Raab 2008) und Kultur- (Mirzoef 1999, Bartoleyns 2018) sowie... Mehr...

Bericht: 3. Jahressitzung des AK Qualitative Methoden in der Geographie und der raumsensiblen Sozial- und Kulturforschung

03.04.2019

0 Kommentare

 

Qualitative Methoden und Partizipation

 

PD Dr. Anna-Lisa Müller (IMIS, Universität Osnabrück), Dr. Jeannine Wintzer (Universität Bern)

 

Am 18. und 19. März 2019 trafen sich Personen aus Wissenschaft und Praxis im Tagungshaus „Haus am Steinberg“ in Goslar, um im Rahmen der 3. Jahrestagung des AK Qualitative Methoden in einem ersten Block über das Fokusthema Qualitative Methoden und Partizipation zu diskutieren. Für einen zweiten Blo... Mehr...

Rundbrief 277 erschienen – Editorial: „Diskussion um den 34. Internationalen Geographenkongress Istanbul 2020“

22.03.2019

0 Kommentare

  Editorial: Diskussion um den 34. Internationalen Geographenkongress Istanbul 2020 (B. Werlen) ()   Weitere Themen dieser Ausgabe:
  • Deutscher Kongress für Geographie in Kiel
  • Micro-Mapping für Künstliche Intelligenz
  • Aus dem AK "Medizinische Geographie" wird der AK "Medizinische Geographie und Gegraphische Gesundheitsforschung"
  • Stellenmarkt
  • Veranstaltungskalender
  RUNDBRIEF GEOGRAPHIE: Sechs Mal im Jahr erhalten Mitglieder die Verbandszeitschrift “Rundbri... Mehr...

International Symposium: „From von Humboldt into the Anthropocene“ from 20-21.06.2019 in Halle (Saale)

18.03.2019

0 Kommentare

International Symposium organized by the German National Academy of Sciences Leopoldina and GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung

 

Founded in 1652, the Leopoldina brings together some 1,500 outstanding scientists from about 30 countries. It is dedicated to the advancement of science for the benefit of human kind and to shaping a better future. In its role as the German National Academy of Sciences, the Leopoldina represents the German scientific community in international committees. It offers unbiased sc... Mehr...

International Summer School on Geospatial Data Science with R from 25.8.2019-01.9.2019 in Jena

13.03.2019

0 Kommentare

This is the website for information on the International Summer School on Geospatial Data Science with R generously funded by the German Academic Exchange Service (). The summer school is hosted by the and will take place in the last week of August (25 August to 1 September 2019).

  This is a fantastic opportunity for students, PhD students (and Postdocs) for at least two reasons: First, the summer school will deliver hig... Mehr...

Veranstaltungen