Aktuelles

Aktuelles

Bericht: 16. Jahrestagung des AK Mobilität und Verkehr in Würzburg

06.06.2019

0 Kommentare

  Bericht zur 16. Jahrestagung 2019 des AK Mobilität und Verkehr in Kooperation mit dem Pegasus-Netzwerk in Würzburg  

Alternativen zur derzeitigen Mobilität werden aktuell in der Wissenschaft, aber auch in der gesellschaftlichen und politischen Praxis intensiv verhandelt. Gleichzeitig erweisen sich die bestehenden Verkehrssysteme als erstaunlich persistent gegenüber nachhaltigeren/neueren Varianten. Unter dem Titel „Mobilität, Erreichbarkeit, Raum – (selbst-)kritische Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis“, widmet... Mehr...

Rundbrief 278 erschienen – Editorial: „Hochschulranking“

24.05.2019

0 Kommentare

  Editorial: Hochschulranking (J. Jacobeit) ()   Weitere Themen dieser Ausgabe:
  • Mega-Cities und ihr Hinterland nachhaltig entwickeln
  • Eine Karte der Ungleichheit
  • Strategien visueller raumbezogener Forschung
  • 90. Geburtstag von Herbert Liedtke
  • Stellenmarkt
  • Veranstaltungskalender
  RUNDBRIEF GEOGRAPHIE:   Sechs Mal im Jahr erhalten Mitglieder die Verbandszeitschrift “Rundbrief Geographie”. Für Nichtmitglieder kostet die Verbandszeitsch... Mehr...

Zeitschrift „Berichte. Geographie und Landeskunde“ mit neuem Format: „Junge Berichte“

07.05.2019

0 Kommentare

 

Wir freuen uns, ab sofort in den „Berichten“ zusätzlich zu den Hauptbeiträgen und Buchbesprechungen ein neues Format für den wissenschaftlichen Nachwuchs anbieten zu können:

 

In der neuen Rubrik „Junge Berichte“ können die Ergebnisse hervorragender Abschlussarbeiten (Master-, Staatsexamensarbeiten) in einer knappen Form veröffentlicht werden. Der Beitrag soll rd. zehn Druckseiten = ca. 25.000 Zeichen (incl. Leerzeichen), incl. Literatur und Abbildungen/ Tabellen umfassen. Sie werd... Mehr...

Projekt „Klimawandel findet Stadt“ – Module für den geographischen Unterricht nun verfügbar

12.04.2019

0 Kommentare

   

Die Folgen des Klimawandels sind längst auch in Deutschland zu spüren. Insbesondere stark besiedelte Räume sind durch regionale Klimaveränderungen, z. B. in Form von sommerlichen Hitzebelastungen, aber auch durch die Auswirkungen von Extremwetterereignissen, wie anhaltenden Hitzeperioden, Stürmen und Starkregen, betroffen. Neben Mitigation sind deshalb Maßnahmen der Adaption unvermeidbar.

 

Hier setzt das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderte Projekt „Klimawandel findet Stadt... Mehr...

CfP: Deutscher Kongress für Geographie 2019

08.04.2019

0 Kommentare

Deutscher Kongress für Geographie 2019 Umbrüche und Aufbrüche – Geographie(n) der Zukunft 25. – 30. September 2019 in Kiel

Aufruf zur Einreichung von Vorträgen und von Postern

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, der Ortsausschuss zur Vorbereitung des Geographie-Kongresse in Kiel 2019 und die Deutsche Gesellschaft für Geographie haben im Juli dieses Jahres dazu aufgerufen, Fachs... Mehr...

Veranstaltungen