Skip to content

Aufruf zur Interessenbekundung für einen Beitrag zu einem Buch über SDG 13 (Climate Action)

Sehr geehrte Damen und Herren,  Liebe Kolleginnen und Kollegen,  

Betreff.: Aufruf zur Interessenbekundung für einen Beitrag zu einem Buch über SDG 13 (Climate Action)  

seit ca. 13 Jahre steht das Forschungs- und Transferzentrum Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement, kurz FTZ NK der HAW Hamburg: https://www.haw-hamburg.de/ftz-nk an der Spitze einer weltweiten Bewegung, die darauf abzielt, ein größeres Engagement der Universitäten für den Klimawandel zu fördern. Diese Forschung hat zu einigen Bücher und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften geführt, wie z. B.:  

2010 Universities and Climate Change Introducing Climate Change to University Programmes https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-642-10751-1  

2017 Climate Change Research at Universities: Addressing the Mitigation and Adaptation Challenges https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-319-58214-6  

2018 Implementing Climate Change Research at Universities: Barriers, Potential and Actions https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0959652617320954  

2021 Handling climate change education at universities: an overview https://enveurope.springeropen.com/articles/10.1186/s12302-021-00552-5  

2023 Climate change: Why higher education matters? https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0048969723034423  

Towards a greater engagement of universities in addressing climate change challenges https://www.nature.com/articles/s41598-023-45866-x  

Nach dem Erfolg der Enzyklopädie der SDGs der Vereinten Nationen, der umfassendsten Publikation zu Fragen der nachhaltigen Entwicklung, die jemals erstellt wurde, mit 17 Bänden und über 2.500 Autoren https://www.springer.com/series/15893, leite ich nun die Veröffentlichung eines Bandes in deutscher Sprache, der sich auf SDG13 (Climate Action, also Klimaschutz und Klimaanpassung) konzentriert. Der Titel lautet: Climate Action: Prinzipien und Praxis vereinen.  

Wie der Titel schon andeutet, wird das Buch Pädagogen, Klimawissenschaftlern, Mitgliedern von Nichtregierungsorganisationen und Praktikern die Möglichkeit bieten, ihre Arbeit zu Fragen des Klimawandels zu präsentieren und zu fördern. Das Buch wird von Springer Nature als Teil einer deutschsprachigen SDGs-Buchreihe herausgegeben, deren Details hier zu finden sind: https://www.springer.com/series/17102.  

Wir freuen uns besonders über Beiträge von Universitäten aus ganz Deutschland, die sich für Fragen des Klimawandels interessieren und daran arbeiten, unabhängig von ihrem Fachgebiet.  

Alle eingereichten Beiträge werden dem üblichen Peer-Review-Verfahren unterzogen.  Auf diese Weise werden die Publikationen offiziell für Doktorarbeiten sowie für Beförderungen Amt berücksichtigt. Außerdem sind sie eine hervorragende Ergänzung für den Lebenslauf einer Person.  

Interessensbekundungen für einen Beitrag zum Buch, die zunächst aus einer 200 Wörter umfassenden Zusammenfassung des Papiers und den vollständigen Kontaktdaten des Autors/der Autoren bestehen, sollten an das Vorbereitungsteam geschickt werden unter: info@iccip.net. Die Frist für die Einreichung von Abstracts ist der 10. Februar 2024. Vollständige Beiträge sind bis zum 30. Mai 2024 einzureichen.

Mit den besten Grüßen,  

Walter Leal

An den Anfang scrollen
Suche