37. Jahrestagung des AK Geographie der Meere und Küsten; 9.-11. Mai in Köln

37. Jahrestagung des AK Geographie der Meere und Küsten; 9.-11. Mai in Köln

11.01.2019

,

 

Wann?
9.-11. Mai 2019

Wo?
Geographisches Institut der Universität zu Köln

www.amk2019.uni-koeln.de

 

Tagungsort                                  
Universität zu Köln
Geographisches Institut
Otto-Fischer-Str. 4
50674 Köln

 

Organisation                                 
Prof. Dr. Boris Braun, Prof. Dr. Helmut Brückner, Lisa-Michéle Bott, Sebastian Frank, Dr. Daniel Kelterbaum, Dr. Hannes Laermanns, Juliane Scheder, Susanne Weber

 

Programm:    
Donnerstagabend, 9. Mai 2019: Icebreaker Event

 

Freitag und Samstag, 10.-11. Mai 2019:
Vorträge & Poster Session
Freitagnachmittag: Mitgliederversammlung des AMK
anschließend Konferenzdinner

 

Anmeldeschluss: 15. März 2019
Anmeldungen zu Vorträgen und Postern bitte mit einer Zusammenfassung in englischer Sprache von maximal 400 Wörtern.

 

Themenschwerpunkte  
Ein breites Spektrum an Themen der physischen Geographie und der Anthropogeographie:

  • Küstengeologie und -morphodynamik
  • Historische/langzeitliche Küstenentwicklung
  • Nachweis und Auswirkungen von extremen Wellenereignissen
  • Klimawandel, Meeresspiegelanstieg und Subsidenz
  • Ökosystemleistungen und Indikatoren
  • Umweltverschmutzung, Meeresmüll und Gewässerqualität
  • Marine Ressourcennutzung und Aquakultur
  • Küstenraumplanung und Risikomanagement
  • Soziale Vulnerabilität und Anpassungen an Küstengefahren
  • Risikowahrnehmung und Leben im Küstenraum

Tagungssprachen sind Deutsch und Englisch.

 

 

Einladung (PDF)