Tagungsankündigung: Verkehr – Umwelt – sozialer Raum: Nachhaltige und soziale Verkehrsgestaltung

Tagungsankündigung: Verkehr – Umwelt – sozialer Raum: Nachhaltige und soziale Verkehrsgestaltung

28.01.2015

, , , , ,

Jahrestagung 2015 des Arbeitskreises Verkehr der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) vom 11.03. bis 13.03.2015 in Erfurt an der Fachhochschule Erfurt

 

Programm Mittwoch, 11. März 2015
 
Treffen des Arbeitskreises Verkehr
18-19 UhrTOPs: Persönliche Vorstellung des Sprecherteams, AK Homepage, Jahrestagungen und weitere Aktivitäten
Ab 19 UhrAbendessen und geselliges Beisammensein

 

Programm Donnerstag, 12. März 2015
 
Zukünfte des Verkehrs (Moderation: Matthias Gather)
08.45-09.00 UhrGather, Matthias (Erfurt): Begrüßung
09.00-09.15 UhrSprecherkreis des AK Verkehr (Lenz, Barbara (Berlin); Neiberger, Cordula (Aachen); Scheiner, Joachim (Dortmund); Wilde, Mathes (Frankfurt am Main)): Vorstellung des Sprecherkreises
09.15-09.45 UhrKollosche, Ingo (Berlin): Das „unmögliche Objekt“ der Zukunft. Integrierte Verkehrsplanung und Zukunftsforschung
09.45-10.15 UhrLanzendorf, Martin (Frankfurt/Main): Mobilität 2.0 – Eine Systematisierung und sozial-räumliche Charakterisierungen neuer Mobilitätsdienstleistungen
10.15-10.45 UhrPause
Verkehr, Stadtentwicklung, Umwelt (Moderation: Thomas Klinger)
10.45-11.15 UhrHömke, Maik (Luzern): Bahnhöfe als Treiber der Stadtentwicklung – sozial(räumlich)e Auswirkungen von Transportinfrastrukturen
11.15-11.45 UhrLorbacher, Matias Ruiz (Berlin); Kracht, Matthias (Berlin); Le, Quang Son (Berlin): Szenarien einer nachhaltigen Verkehrsentwicklung in schnell wachsenden Städten – Das Beispiel Hanoi
11.45-12.15 UhrEichhorn, Sebastian (Dortmund); Schulwitz, Martin (Dortmund): Kostenwahrheit berufsbedingten Pendelns und die Folgen multilokaler Lebensführungen für die Stadtentwicklung
12.15-12.45 UhrBöhme, Uwe (Berlin): Das Phänomen „Berufsverkehr“ aus Sicht der Mobilitätsforschung – Krankheitsbild, Therapieansätze und Heilungschancen
12.45-14.15 UhrPause
Teilhabe, soziale (Un)gleichheit, Mobilität (Moderation: Joachim Scheiner)
14.15-14.45 UhrDangschat, Jens S. (Wien): Die (Im-)Mobilen – noch immer die große Unbekannten?
14.45-15.15 Uhransen, Ulrich (Wuppertal): Mobilitätsarmut und gesellschaftliche Teilhabe – Rahmenbedingungen, Trends und Strategien in verschiedenen Raumtypen
15.15-15.45 UhrDaubitz, Stephan (Berlin): Bewältigungsstrategien des Mobilitätsalltags von Einkommensarmen im städtischen Raum
15.45-16.15 UhrCasprig, Anne (Aachen); von den Driesch, Elena (Aachen); Louen, Conny (Aachen); Maximini, Claudia (Aachen): Gender- und Diversity-gerechte Mobilitätsforschung – Ein kritischer Blick auf Verkehrsentwicklungspläne und Mobilitätserhebungen in Deutschland
16.15-16.45 UhrPause
Nachwuchsforum I (Moderation: Mathes Wilde)
16.45-17.15 UhrGleich, Sandra (Karlsruhe): Mobilitätspraktiken von Multilokalen - Ausdruck einer Ausdifferenzierung von räumlicher Mobilität?
17.15-17.45 UhrStorch, Karoline (Berlin): Einfluss von Verkehrsinformationen auf das Verkehrsverhalten im städtischen Kontext
17.45-18.15 UhrHaufe, Nadine (Wien): Sozial-räumliche Erklärung des Mobilitätsverhaltens und des Energiekonsums am Beispiel der Stadt Wien – ein sozialwissenschaftlicher Beitrag zur interdisziplinären Mobilitäts- und Nachhaltigkeitsforschung
Ab 19.00 UhrAbendessen und geselliges Beisammensein

 

Programm Freitag, 13. März 2015
 
Elektrofahrzeuge und Mobilität (Moderation: Cordula Neiberger)
08.30-09.00 UhrRiedel, Veronique (Berlin); Schwedes, Oliver (Berlin): Von einer angebots-orientierten zu einer nachfrage-orientierten Mobilitätsplanung
09.00-09.30 UhrPez, Peter (Lüneburg): Reisezeiten in Städten und Implikationen für die Verkehrspolitik/-planung
09.30-10.00 UhrHille, Claudia (Erfurt): Carsharing als alternative Nutzungsform für Elektromobilität in Klein- und Mittelstädten
10.00-10.30 UhrSchenk, Tilman A. (Leipzig): Bringt die nächste Generation die Mobilitätswende?
10.30-10.45 UhrPause
Nachwuchsforum II (Moderation: Karoline Storch)
10.45-11.15 Uhr Heidegger, Fabian (Wien): Auswirkungen multimodaler Mobilität: Aufbau eines innovativen Systems zum Monitoring verkehrlicher Umweltwirkungen
11.15-11.45 UhrKanne, Lauritz (Bochum): Das Fahrradverleihsystem metropolradruhr in Bochum
11.45-12.15 UhrPause
Tourismus und Fernverkehr (Moderation: Martin Lanzendorf)
12.15-12.45 Uhrehnen, Tobias (Göttingen): Luftverkehr zwischen Steuerungsbedarf und Außensteuerung: Chancen und Hemmnisse für eine nachhaltige Verkehrs- und Raumentwicklung in der Makroregion Alpen
12.45-13.15 UhrMüller, Sven (Hamburg): A Pilgrim Scheduling Approach to Increase Public Safety during the Hajj
13.15-13.45 UhrGronau, Werner (Stralsund): Gästetickets: Weg zu einer verbesserten sozialen Teilhabe im Freizeitverkehr
13.45-14.00 UhrSprecherkreis des AK Verkehr: Ausblick, Dank und Verabschiedung
Ab 15.30 UhrBegrüßung Bundesweiter Umwelt- und Verkehrs-Kongress (BUVKO)

 

 

Informationen zu Anmeldung und Anreise entnehmen Sie bitte dem pdf-Dokument: Jahrestagung 2015 des Arbeitskreises Verkehr der DGfG.