Tagungen & Events

Tagungen & Events

Internationale „Night of Geography“ 

5. April 2019

Am 5. April 2019 findet die internationale „Night of Geography“ statt. Im Rahmen dieser vom Comité National Français de Géographie initiierten Veranstaltungsreihe werden seit 2017 geographische Themen und Forschungsarbeiten öffentlichkeitswirksam präsentiert. Institute, Schulen und Forschungseinrichtungen in Europa und weltweit sind eingeladen, sich mit eigenen Events an der Night of Geography zu beteiligen und mit innovativen Veranstaltungsformaten für die Geographie zu werben. 

Im vergangenen Jahr wurden Veranstaltungen in über 60 Städten in Europa mit der Beteiligung von etwa 15.000 Personen organisiert. Die Night of Geography stellt damit eine gute Gelegenheit dar, Einrichtungen und die Disziplin der Geographie weiter zu profilieren und international zu vernetzen. Das große öffentliche Interesse an der Night of Geography soll zukünftig genutzt werden, um die Veranstaltungen durch das International Basic Sciences Program (IBSP) der UNESCO zu unterstützen.

Die Anmeldung eigener Veranstaltungen im Rahmen der diesjährigen Night of Geography (am Abend des 5. April 2019) kann per E-Mail erfolgen an Nathalie Lemarchand (Université Paris8).

nlemarchan@aol.com
nlemarchand02@univ-paris8.fr

Mehr Informationen hier.


International Symposium on the History of Geographical Thought

10.-12. Juli 2019 in Dublin

Vom 10.-12. Juli findet in Dublin das „International Symposium on the History of Geographical Thought” statt. Die von der IGU-Kommission “History of Geography” organisierte Veranstaltung widmet sich dem Thema “Geographies of Identities and Imaginations”. Beitragsvorschläge mit einer Länge von max. 250 Wörtern können bis 14. Dezember 2018 eingereicht werden.

Mehr Informationen sind hier zu finden.


International Cartographic Conference

15.-20. Juli 2019 in Tokio

Vom 15.-20. Juli 2019 findet in Tokio die 29th International Cartographic Conference statt. Abstracts (1-2 Seiten) können bis 19. Dezember 2018 eingereicht werden. Full Papers (8 Seiten) können bis 5. Dezember eingereicht werden.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://icc2019.org/


Tagung “Urban Challenges in a Complex World”

4.-9. August 2019 in Luxemburg

Vom 4.-9. August 2019 findet an der Université du Luxembourg die von der IGU Kommission C16.37 “Urban Commission” organisierte Tagung “Urban Challenges in a Complex World. The Urban Geographies of the New Economy, Services Industries and Financial Market Places” statt. Beitragsvorschläge können bis 31. Januar 2019 hier eingereicht werden.

Mehr Informationen sind hier zu finden.


International Conference „Local and Urban Governance: Trends, Challenges, and Innovations in a Globalizing World“

4.-7. September 2019 in Cidade da Praia, Cabo Verde

Vom 4.-7. September 2019 findet in Cidade da Praia (Cabo Verde) die von der IGU Commission C16.12 „Geography of Governance“ organisierte Tagung „Local and Urban Governance: Trends, Challenges, and Innovations in a Globalizing World“ statt. Beitragsvorschläge mit einer Länge von max. 250 Wörtern können bis zum 30. März 2019 eingereicht werden.

Mehr Informationen sind hier zu finden


IAG Regional Conference on Geomorphology

19.-21. September 2019 in Athen

Vom 19.-21. September 2019 findet in Athen unter dem Motto „Geomorphology of climatically and tectonically sensitive areas“ die Regionalkonferenz der International Association of Geomorphologists (IAG) statt. Beitragsvorschläge für Vorträge oder Poster können bis 15. Mai 2019 eingereicht werden.

Mehr Informationen sind hier zu finden