Tagungen & Events

Tagungen & Events

 

International Symposium on the History of Geographical Thought

 

10.-12. Juli 2019 in Dublin

 

Vom 10.-12. Juli findet in Dublin das „International Symposium on the History of Geographical Thought” statt. Die von der IGU-Kommission “History of Geography” organisierte Veranstaltung widmet sich dem Thema “Geographies of Identities and Imaginations”. Beitragsvorschläge mit einer Länge von max. 250 Wörtern können bis 14. Dezember 2018 eingereicht werden.

Mehr Informationen sind hier zu finden.

 


 

International Cartographic Conference

 

15.-20. Juli 2019 in Tokio

 

Vom 15.-20. Juli 2019 findet in Tokio die 29th International Cartographic Conference statt. Abstracts (1-2 Seiten) können bis 19. Dezember 2018 eingereicht werden. Full Papers (8 Seiten) können bis 5. Dezember eingereicht werden.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://icc2019.org/

 


 

Tagung “Urban Challenges in a Complex World”

 

4.-9. August 2019 in Luxemburg

 

Vom 4.-9. August 2019 findet an der Université du Luxembourg die von der IGU Kommission C16.37 “Urban Commission” organisierte Tagung “Urban Challenges in a Complex World. The Urban Geographies of the New Economy, Services Industries and Financial Market Places” statt. Beitragsvorschläge können bis 31. Januar 2019 hier eingereicht werden.

Mehr Informationen sind hier zu finden.

 


 

International Conference „Local and Urban Governance: Trends, Challenges, and Innovations in a Globalizing World“

 

4.-7. September 2019 in Cidade da Praia, Cabo Verde

 

Vom 4.-7. September 2019 findet in Cidade da Praia (Cabo Verde) die von der IGU Commission C16.12 „Geography of Governance“ organisierte Tagung „Local and Urban Governance: Trends, Challenges, and Innovations in a Globalizing World“ statt. Beitragsvorschläge mit einer Länge von max. 250 Wörtern können bis zum 30. März 2019 eingereicht werden.

Mehr Informationen sind hier zu finden

 

 


 

IAG Regional Conference on Geomorphology

 

19.-21. September 2019 in Athen

 

Vom 19.-21. September 2019 findet in Athen unter dem Motto „Geomorphology of climatically and tectonically sensitive areas“ die Regionalkonferenz der International Association of Geomorphologists (IAG) statt. Beitragsvorschläge für Vorträge oder Poster können bis 15. Mai 2019 eingereicht werden.

Mehr Informationen sind hier zu finden

 


 

Konferenz „Rethinking Economic Geography in the Era of the Fourth Industrial Revolution“

 

2.-4. Oktober 2019 in Budapest

 

Vom 2.-4. Oktober 2019 findet in Budapest die von der IGU-Kommission “Dynamics of Economic Spaces” organisierte Konferenz „Rethinking Economic Geography in the Era of the Fourth Industrial Revolution: Manufacturing, Entrepreneurship, Employment and Industry 4.0” statt. Abstracts mit einer Länge von max. 250 Wörtern können bis 20. Juli 2019 eingereicht werden.
Mehr Informationen sind hier zu finden.

 


 

International Conference „Heading towards Zero: Sustainable Development in Economy, Environment and Society”

 

19.-21. Oktober 2019 in Mahendergarh (IN)

 

Vom 19.-21. Oktober findet in Mahendergarh (IN) die internationale Konferenz „Heading towards Zero: Sustainable Development in Economy, Environment and Society“ statt. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit den IGU-Kommissionen „Biogeography and Biodiversity“, „Local and Regional Development“, “Population Geography” und  “Geoheritage” organisiert. Abstracts mit einer Länge von max. 300 Wörtern können bis 15. Juli 2019 eingereicht werden.

Mehr Informationen sind hier zu finden.

 


 

International Conference „Rethinking the Impacts of Urbanization on Agriculture and Land Use”

 

22.-24. Oktober 2019 in Bogor (West-Java, Indonesien)

 

Vom 22.-24. Oktober 2019 findet in Bogor (Indonesien) die von der IGU-Kommission C16.39 “Agricultural Geography and Land Engineering” organisierte Konferenz “Rethinking the Impacts of Urbanization on Agriculture and Land Use” statt. Abstracts mit einer Länge von max. 300 Wörtern können bis 15. Juli eingereicht werden an 3rdagleseminar@gmail.com
Mehr Informationen finden Sie hier

 


 

Call for Session Proposals zum 34. International Geographical Congress (IGC)

 

17.-21. August 2020 in Istanbul

 

Vom 17. bis 21. August 2020 findet in Istanbul der 34. International Geographical Congress statt. In dem unter dem Motto “Geography: Bridging the Continents” stattfindenden Weltkongress der Geographie sollen die folgenden sechs Leitthemen bearbeitet werden: Globalization vs. Localization, Climate Change, Migration and Conflicts, Earth and Disasters, Eurasia and Middle East Studies, Anthropocene. Mehr Informationen finden Sie hier.

Vorschläge für Fachsitzungen innerhalb dieser Leitthemen können bis zum 31. Juli hier eingereicht werden.