Rundbrief 260 erschienen – Editorial: ‘Migration als Forschungsgegenstand der Geographie’ online

Rundbrief 260 erschienen – Editorial: ‘Migration als Forschungsgegenstand der Geographie’ online

27.05.2016

, ,

Der neue Rundbrief Geographie des VGDH (Nr. 260) ist erschienen!

 

Wie immer mit spannenden Themen:

 

Editorial: Migration als Forschungsgegenstand der Geographie (Prof. Dr. Paul Gans, Universität Mannheim sowie Prof. Dr. Andreas Pott, Universität Osnabrück)

Hier geht’s zum Text (PDF)

 

  • VGDH-Aufruf zur Diskussion von Schnittstellenthemen in der Geographie
  • Neuer Leibniz-WissenschaftsCampus: Eastern Europe – Global Area
  • DFG-Projekt zu empirischer Planungskulturforschung in schrumpfenden Städten und Stadtregionen

 

RUNDBRIEF GEOGRAPHIE:

Sechs Mal im Jahr erhalten Mitglieder die Verbandszeitschrift “Rundbrief Geographie”.

Für Nichtmitglieder kostet die Verbandszeitschrift im Abonnement 40 EURO.

Der RUNDBRIEF diskutiert aktuelle Themen, stellt Neues aus der Wissenschaft vor, berichtet über Tagungen und Kongresse, bietet einen Stellenmarkt, informiert über aktuelle Personalia und gibt Auskunft über Aktivitäten der DGfG und seiner Teilverbände. Leser des RUNDBRIEFS werden darüber hinaus regelmäßig über Arbeitskreise in der deutschen Geographie informiert.

 

Hier geht’s zur Mitgliedschaft

Hier geht’s zum Abonnement