Aktuelles

Aktuelles

Jahrestagung des Arbeitskreis “Hochgebirge” vom 29.-31. Januar 2015

22.12.2014

0 Kommentare

Ankündigung und Call for Papers Das 24. Treffen des AK Hochgebirge findet vom 29.-31. Januar 2015 an der Universität Hamburg, Geomatikum, Bundesstr. 55, 20146 Hamburg statt. Gastgeber ist das Institut für Geographie im CEN (Centrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit). Das Treffen beginnt am Donnerstag, 29.01., um 18.00 Uhr in Hörsaal 1 mit einem Abendvortrag von Prof. Dr. Michael Richter, Universität Erlangen-Nürnberg, zum Thema: „Klimavielfalt, Klimawandel und Klimafolgen in den tropischen Anden“. Dieser Vortrag bildet den Abschluss einer Vortragsreihe der Geo... Mehr...

Deutscher Kongress für Geographie: Call for Papers

22.12.2014

0 Kommentare

Deutscher Kongress für Geographie
Deutscher Kongress für Geographie 2015 Stadt Land Schaf(f)t – Land Schaf(f)t Stadt Berlin 1.-6.10.2015 Der im vergangenen Frühjahr ergangene Aufruf zur Einreichung von Fachsitzungen für den Deutschen Kongress für Geographie 2015 (DKG 2015) hat eine überaus erfreuliche Resonanz gefunden. Der Berliner Ortsausschuss bedankt sich ganz herzlich bei allen Einreicher_innen und hat mittlerweile 252 der in Absprache mit der DGFG begutachteten Sitzungsvorschläge ausgewählt. Die große Mehrzahl der Einreicher_innen von Fachsitzungen ist unserem Aufruf gefolgt und hat Ihre Sitzung einem der... Mehr...

Zeitschrift für Geomorphologie: New extended Chief Editorial team

10.12.2014

0 Kommentare

Twenty-one years ago, in 1993, I was a greatly honoured to be asked to take over the chief editorship of the renowned international journal „Zeitschrift für Geomorphologie (ZfG)“ from Hanna Bremer. Since that time, I have edited twenty-two volumes (of four issues each and approximately 544 pages per volume), always in close collaboration with an internationally distinguished team of associate editors without the support and help of which such an undertaking would have been futile. In that same period, with the active support of countless guest editors, we published ... Mehr...

5.392 Unterschriften gegen die Schließung der Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

23.10.2014

0 Kommentare

5.392 Unterschriften gegen die Schließung der Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Am 17. September 2014 hat Herr Professor Dr. Frühauf die Petition "GEO BLEIBT"  gegen die Schließung der Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg an den Rektor, Professor Dr. Udo Stäter, überreicht. 5.392 Unterschriften sind im Petitionszeitraum eingegangen.  
Artikel von Prof. Dr. Manfred Frühauf aus dem Rundbrief GEOGRAPHIE, Heft 251

Breiter Protest gegen im Hochschulstrukturplan des Ministeriums für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt vorgeschlagene Schließung des Instituts für Geowissenschaften ... Mehr...

Veranstaltungen