Aktuelles

Aktuelles

Rundbrief 261 erschienen – Editorial: ‘Geography matters, Cartography shows’ online

15.07.2016

0 Kommentare

Editorial: Geography matters, Cartography shows (Prof. Dr. Mark Vetter, Hauptschriftleiter der Zeitschrift "Kartographische Nachrichten - Journal of Cartography and Geographic Information")

(PDF)   Weitere Themen in dieser Ausgabe:
  • IGG experimentiert mit neuen Methoden des Wissenstransfers
  • Sozioökonomische Vulnerabilität öffentlicher Infrastrukturen im Kontext mit Hangrutschungen
  • IYGU: Regionales Aktionszentrum für Deutschland und das östliche Europa am IfL
  • (Re-)Migration im deutsch-türkischen Inn... Mehr...

Deutscher Kongress für Geographie 2017 in Tübingen

04.07.2016

0 Kommentare

Die Deutsche Gesellschaft für Geographie (DGfG) und das Geographische Institut der Eberhard Karls Universität Tübingen laden vom 30. September bis 5. Oktober 2017 zum Deutschen Kongress für Geographie nach Tübingen ein.   Der Deutsche Kongress für Geographie 2017 in Tübingen wird sich unter dem Motto

„Eine Welt in Bewegung. Erforschen – Verstehen – Gestalten“

mit den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts beschäftigen.   Weitere Informationen: (Link... Mehr...

Tag der Geographie an der HU Berlin: Klimawandel und Migration (31. Mai)

30.05.2016

0 Kommentare

Das Geographische Institut der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) lädt am 31. Mai zum Tag der Geographie ein. Es werden aktuelle geographische Fragestellungen in Bezug auf Klimawandel und Migration beleuchtet: Ist der Klimawandel Auslöser globaler Flüchtlingsströme? Wie wird das Klima die Lebensbedingungen weltweit zukünftig beeinflussen?

 

Mit dem Thema "Klimawandel und Migration" sind drängende Fragen globalen Ausmaßes verbunden. Für den diesjährigen „Tag der Geo... Mehr...

Rundbrief 260 erschienen – Editorial: ‘Migration als Forschungsgegenstand der Geographie’ online

27.05.2016

0 Kommentare

Der neue Rundbrief Geographie des VGDH (Nr. 260) ist erschienen!

  Wie immer mit spannenden Themen:   Editorial: Migration als Forschungsgegenstand der Geographie (Prof. Dr. Paul Gans, Universität Mannheim sowie Prof. Dr. Andreas Pott, Universität Osnabrück)  
  • VGDH-Aufruf zur Diskussion von Schnittstellenthemen in der Geographie
  • Neuer Leibniz-WissenschaftsCampus: Eastern Europe - Global Area
  • DFG-Projekt zu empirischer Plan... Mehr...

Gutachten zur UN-Konferenz Habitat III des Wissenschaftlichen Beirats (WBGU) der Bundesregierung übergeben

28.04.2016

0 Kommentare

  Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) hat am 25. April 2016 seinen Beitrag zur UN-Konferenz Habitat III, das Gutachten „Der Umzug der Menschheit: Die transformative Kraft der Städte“, auf der Bundespressekonferenz in Berlin der Bundesregierung vorgestellt. Prof. Dr. Frauke Kraas vom Geographischen Institut der Universität zu Köln war als Mitglied des WBGU an der Ausarbeitung und Formulierung des Gutachtens maßgeblich beteiligt. Weitere Informationen:

Veranstaltungen