18. Bayrischer Schulgeographentag 8.-10.03.2018 in Bayreuth

18. Bayrischer Schulgeographentag 8.-10.03.2018 in Bayreuth

14.02.2018

,

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Geographinnen und Geographen, im Geographieunterricht geht es darum, Schülerinnen zu befähigen komplexe Herausforderungen im Mensch-Umwelt-Verhältnis zu bewältige. Lassen Sie unsgemeinsam darüber diskutieren, wie man dieser Aufgabe in einer von Vielfalt gezeichneten Welt gerecht werden kann.
Auf dem Bayerischen Schulgeographentag erwarten Sie fachdidaktische, schulpraktische und fachwissenschaftliche Beiträge in Workshops und Vortragssessions, auf Postern und Exkursionen sowie ein fakultatives Abendprogramm in Bayreuth.
Die genauen Informationen sind auf der Homepage www.bsgt2018.uni-bayreuth.de für Sie zusammengestellt.

 

Außerdem soll es eine Ideenbörse mit guten Ideen und Anregungen für einen interessanten Geographieunterricht geben. Sie können Ihr Projekt z.B. aus einem P- oder W-Seminar als Plakat/Poster präsentieren. Melden Sie dies bitte unter geo.didaktik@uni-bayreuth.de an.
Lehrkräfte aus Bayern melden sich bitte in FIBS (https://fibs.alp.dillingen.de Lehrgang E620-GEO/18/18) und auf der Veranstaltungshomepage (siehe oben) an.
Dort können Sie sich zudem für einzelne Tage und Angebote eintragen (wie Schulpraxis-Besuche unter dem Motto Denken-Lernen mit Geographie).
Wir freuen uns Sie zahlreich bei uns in Oberfranken begrüßen zu dürfen!

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer und der Homepage.